DSGVO-Check - Datenschutz-konforme Website - Webchecks vs. Bußgeld

DSGVO konforme Webseiten – Was gibt es bei Webchecks zu beachten?

Seit dem Inkrafttreten der DSGVO begleiten Unternehmen nicht mehr nur die Datenschutzmaßnahmen in den organisatorischen Prozessen, wie z.B. in der Personalabteilung eines Unternehmens oder der IT, sondern auch immer mehr im Online-Marketing – und das ganz speziell auf Webseiten. Darum geht es in diesem Video – Webchecks – wie wichtig sind diese genau und was gibt es eigentlich alles zu beachten, um DSGVO konforme Webseiten zu gestalten?

 

 

 

Wir beantworten in dem Video unter anderem folgende Fragen zum Thema DSGVO konforme Webseiten:

Warum sollte man Webchecks durchführen?
Was versteht man unter der Einhaltung der DSGVO?
Wie prüft man die Grundsätze der DSGVO?
Welche technischen Details muss man prüfen?
Ist es aufwendig, eine Website zu prüfen?
Warum ist das Double-Opt-In Verfahren wichtig und wie kann man sich das vorstellen?
Was kann passieren, wenn man eine Website nicht auf Datenschutzkonformität prüft?
Wie oft soll man eine Website prüfen?

Außerdem werden Beispiele aus der Praxis in diesem Video gezeigt und behandelt.

Die aigner business solutions GmbH ist ein Beratungsunternehmen für Datenschutz und IT-Sicherheit und gehört in Bayern zu den führenden Dienstleistern in diesem Bereich. Das Unternehmen mit Sitz in Hutthurm bei Passau und einem Standort in München, betreut mit seinen knapp 20 Mitarbeitern nationale und internationale Konzerne und KMUs.

Sie möchten sich von unseren Experten im Bereich Datenschutz und IT-Sicherheit helfen lassen? Kontaktieren Sie uns einfach unter +49 8505 91927 – 0 oder per Mail an info@aigner-business-solutions.com oder nutzen Sie unser Kontaktformular.