assets/images/5/Compliance-Beauftragter-ed2cd6b3.png

Beratung und Einführung Compliance Management System

Wir helfen Ihnen bei allen Schritten rund um ein Compliance Management System

Um die Einhaltung der Compliance-Vorgaben im Unternehmen durchzusetzen und kontrollieren zu können, empfiehlt es sich, ein Compliance Management System aufzubauen.
Ein wesentlicher Bestandteil eines Compliance Management Systems ist ein Hinweisgebersystem, über das Mitarbeiter anonym auf Missstände im Unternehmen hinweisen können. Eine derartige Plattform inklusive Fallbearbeitung der eingehenden Hinweise bieten wir Ihnen ebenfalls an.
Des Weiteren begleiten wir Sie auf dem Weg von der Konzeption über die Einführung eines Compliance Management System.

assets/images/1/compliance-g3fec2da5e_1920-845x684-36631604.jpg

LANGFRISTIGE PARTNERSCHAFT ODER PROJEKT-BASIERTE BERATUNG

Ähnlich wie bei der Bestellung eines externen Datenschutzbeauftragten (DSB), haben Sie auch für die Besetzung der Rolle des Compliance Officers die Wahl, die Rolle entweder intern oder extern zu vergeben. Das breite Aufgabengebiet von Compliance im Unternehmen intern abzudecken, stellt jedoch häufig eine Herausforderung dar.

Sie haben daher die Möglichkeit, uns als externen Compliance Officer zu bestellen oder wir unterstützen Ihren internen Compliance Officer mit unserer Erfahrung, sodass Sie in jedem Fall praxisnahe Lösungen rund um das Thema Compliance erhalten.

Wir finden für Sie die beste Lösung.

So können wir Ihnen helfen

Sie entscheiden selbst, wie intensiv Sie mit uns zusammenarbeiten möchten. Wir bieten Ihnen eine projektbasierte Beratung oder eine langfristige Partnerschaft an.

assets/images/8/Compliance-Beauftragter-8bc7f445.png
Bestellung als externer Compliance Officer

Bestellung als externer Compliance Officer

Falls Sie in Ihrem Unternehmen noch keinen Mitarbeiter haben, der die Funktion des Compliance Officer übernehmen kann, übernehmen wir für Sie gerne die Funktion des externen Compliance Officer.

In diesem Fall unterstützen wir Sie bei der Einführung eines für Ihr Unternehmen angemessenen Compliance Management Systems

– von der Risikoanalyse, Konzeption der Compliance-Organisation bis zur Begleitung beim Aufbau des Compliance Management System und der Schulung der Mitarbeiter.

assets/images/d/Asset-Management-6361b7af.png
Beratung Ihres internen Compliance Officer

Gerne unterstützen wir mit unserem Experten-Team Ihren Compliance Officer bei der Ausübung seiner Aufgabe, unterstützen ihn mit fachlichem Rat und übernehmen einzelne Aufgaben, wenn interne Ressourcen fehlen. Außerdem kümmern wir uns beispielsweise um die Sensibilisierung Ihrer Mitarbeiter und Führungskräfte zur Schaffung eines unternehmensweiten Bewusstseins für Compliance.

Ihr interner Compliance Officer wird dabei auch mit Vorlagen, Beispieldokumenten, Fragebögen und Checklisten unterstützt, die er im gegebenen Unternehmenskontext einsetzen kann.

UNSER TEAM – IHR VORTEIL

assets/images/e/We-put-your-IT-security-throgh-its-paces-2-8a10c07b.jpg
Sie profitieren vom Erfahrungsschatz unseres interdisziplinären Experten-Teams.

Unser Team besteht neben Compliance-Spezialisten auch aus zertifizierten Datenschutzbeauftragten und Juristen, die Ihnen für die oft widersprüchlichen gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen praxisnahe Lösungen bieten. Die Perspektive der Unternehmenssteuerung decken wir mit unserer Erfahrung im Bereich Compliance und Management ab. Wir betrachten Compliance von allen Seiten und eröffnen Ihnen so ganz neue Perspektiven.

assets/images/7/balance-g69c403fd3_1920-845x684-56d27302.jpg
Compliance ist ein Teil des Risikomanagements

Ziel von Compliance ist es, Gesetzesverstöße durch Organe oder Mitarbeiter über geeignete präventive Maßnahmen zu vermeiden und Schaden vom Unternehmen abzuwenden.

Was sagen unsere Kunden über uns?

assets/images/8/wolferstetter-braeu-georg-huber-kg-3415ca35.jpeg
Brauerei Wolferstetter

„Eine gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit. Diese zeichnet sich insbesondere durch die kompetente und stets individuell auf unsere Ansprüche ausgerichtete, umfassende Datenschutzberatung aus. Es ist schön von Datenschutzbeauftragten nicht immer nur zu hören, was alles nicht geht, sondern auch konkrete Lösungsvorschläge, die uns weiterbringen.“

Georg Andreas Huber – Inhaber, Brauerei Wolferstetter
assets/images/0/lindner-group-kg-arnstorf-be958aa8.jpeg
Lindner Group KG Arnstorf

„Kompetenz – Zuverlässigkeit – Flexibilität! Diese drei Eigenschaften zeichnen unsere Erfahrungen in der Zusammenarbeit aus. Für uns ist aigner business solutions die beste Adresse, um Datenschutz und IT-Sicherheit lösungsorientiert auf ein professionelles Niveau zu bringen.“

Andreas Bachmaier – Managing Director
assets/images/2/maier-korduletsch-866d0989.jpeg
Maier Korduletsch

„Mit der flexiblen Unterstützung des kompetenten Spezialisten-Teams der aigner business solutions fühlen wir uns rundum bestens betreut. Wenn man immer den richtigen Ansprechpartner aus IT oder Recht schnell an seiner Seite hat, ist Datenschutz kein Hindernis, sondern kann endlich als Qualitätsmerkmal angewendet werden. Mit dem Ansatz Datenschutz „as a Service” bietet dieses Team – immer lösungsorientiert – den optimalen Schlüssel für besten Datenschutz und IT-Sicherheit an!“

Franz-Christian Brummer – Commercial Manager | Prokurist
assets/images/9/sonnleitner-holzbauwerke-gmbh-co.-kg-6deb7905.jpg
Sonnleitner Holzbauwerke GmbH & Co. KG

„Die Sonnleitner Holzbauwerke GmbH & Co. KG nimmt das Thema Datenschutz seit jeher sehr ernst und arbeitet deshalb nur mit äußerst kompetenten Partnern zusammen.
Und bereits in den ersten Gesprächen mit der aigner business solutions hat sich gezeigt, dass hier ein verlässlicher Partner gefunden wurde. Seitdem ist die Zusammenarbeit durch Vertrauen, Offenheit und gegenseitige Wertschätzung geprägt und wir sind in jeder Hinsicht sehr glücklich mit der umfassenden Betreuung. Deshalb können wir die aigner business solutions nur wärmstens empfehlen.“

Klaus Müller – Kaufmännischer Leiter

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Ein Team aus Web-Spezialisten und Datenschutzbeauftragten prüft Ihre Website
  • Alle notwendigen Aspekte werden während des Webchecks von den jeweiligen Experten abgedeckt
  • Unsere Erfahrung und Systematik macht den DSGVO-Check so effizient wie möglich
  • Wir erstellen Ihnen Ihre individuelle Datenschutzerklärung
  • Sie verbessern Ihre Außenwirkung und verringern Ihr Bußgeldrisiko
assets/images/b/Ihre-Vorteile-auf-einem-Blick-8-c05486ea.jpeg

und so geht's...

1. Termin vereinbaren

Klicken Sie auf den Button „Termin vereinbaren“, füllen das Kontaktformular mit Ihren Daten aus und wir vereinbaren ein erstes Beratungsgespräch mit Ihnen, oder Sie rufen uns gleich an.

2. Beratungsgespräch

Gemeinsam besprechen wir, wie wir Sie als externer Datenschutzbeauftragter unterstützen können und welche unserer Leistungen für Sie relevant sind.

3. Analyse

Nach der grundlegenden Setup-Phase, analysieren wir im Detail, wo ihre Defizite im Datenschutz liegen. Dabei untersuchen wir systematisch Ihre vorhandenen Dokumente, Prozesse und Systeme auf Schwachstellen und Lücken.

4. Konzeptionierung

Wir legen Schritt für Schritt fest, welche Dokumente und Handlungsempfehlungen notwendig sind, um Ihr Unternehmen DSGVO-konform aufzustellen.

5. Aufarbeitung der Defizite

Erstellung aller notwendigen Dokumente, wie z. B. Texte, arbeitsrechtliche Informationen, Verträge, etc. und Anpassung von Prozessen.

6. Kontinuierliche Betreuung

Wir stehen Ihnen stets beratend zur Seite, bringen Sie immer auf den neusten Stand und sind bei allen möglichen Problem für Sie da, damit Sie auch in Zukunft abgesichert bleiben.

7. Geprüft - Abgesichert

Machen Sie gleich den ersten Schritt

Vereinbaren Sie jetzt gleich einen Termin zu Ihrem kostenlosen Beratungsgespräch

Haben Sie noch Fragen?

Was ist ein Compliance Management System?

Mit Hilfe eines Compliance Management System können Unternehmen und Organisationen die Gefahren von rechtswidrigem Verhalten von allen Mitarbeitern bis hin zur Unternehmensleitung minimieren und Gesetzestreue und Regelkonformität sicherstellen.

Ist das erste Beratungsgespräch wirklich kostenlos?

Ja, es ist vollkommen kostenlos und unverbindlich, es dient nur dem ersten Kennenlernen, um herauszufinden, ob und wie wir Ihnen bei Ihrem Problem behilflich sein können. Das Gespräch wird Ihnen dabei in keinem Fall in Rechnung gestellt.

Sind Ihre Berater zertifiziert?

Ja, selbstverständlich! Wir setzen nur Berater ein, die nachweislich die notwendige Fachkunde besitzen und darüber hinaus über entsprechende Berufserfahrung verfügen.

Am besten machen Sie sich selbst ein Bild und fragen für ein erstes kostenloses Beratungsgespräch gleich direkt an!

Bieten Sie noch weitere Leistungen im Bereich Compliance an?

Ja, wir bieten neben der Beratung und Einführung eines Compliance Management Systems auch die Stellung eines externen Compliance Beauftragten, Unterstützung des internen Compliance Officer und ein Hinweisgebersystem samt Fallbearbeitung an.

Noch weitere Fragen?